Fenstergriff für Fenster und Türen

Allgemeines, Farben und Varianten der Griffolive

Die etwas andere Olive!

Über einen Fenstergriff, auch Griffolive genannt, kann das Fenster oder die Balkontür im geschlossenen Zustand bedient werden. Dabei gibt es drei Einstellmöglichkeiten.
Das Fenster ist geschlossen, wenn sich der Fenstergriff in der unteren Position befindet. Um das Fenster oder die Tür zu öffnen, Bewegt man den Fenstergriff in die mittlere Stellung. In der oberen Position kann man den Fensterflügel ankippen (Hinweis: keine Kippfunktion bei nach außen öffnenden Balkontüren).
Die Griffolive ist mit dem Fensterbeschlag verbunden. Bewegt man den Fenstergriff in eine der drei Stellungen, rastet dieser in das Getriebe ein und öffnet oder schließt das Element.

Montage vom Fenstergriff

Möchten Sie einen modernen Fenstergriff an einem vorhandenem Fenster nachrüsten? Dann messen Sie bitte den Vierkant des alten Fenstergriffes aus und geben Sie diesen bei der Nachbestellung an. Der Vierkant des Fenstergriffes ist genormt. Wichtig ist allerdings, dass die Länge des Stifts dem Fensterprofil entspricht.
Die Griffolive ist einfach zu montieren: Richten Sie den Fenstergriff nach unten hin aus und stecken Sie dann den Vierkant in das vorgebohrte Loch am Fensterflügel. Befestigen Sie den Fenstergriff im Anschluss mit den beiden mitgelieferten Schrauben. 

Fenstergriff Varianten

Der Standardgriff wird Ihnen bei DAKU kostenfrei zu Ihrem Fenster mitgeliefert. Bei Balkontüren ist auch immer ein äußerer Zuziehgriff im Paket enthalten.

Zur Auswahl stehen außerdem noch  der Griff mit einem Druckknopf und der abschließbare Griff. Beide dienen dem Einbruchschutz. Ist das Fenster durch den Fenstergriff verriegelt und wird dann die Olive durch einen Schlüssel oder dem Druckknopf abgeschlossen, kann der Griff nicht mehr bewegt werden. Erst nach dem Aufschließen oder Öffnen des Druckknopfes kann das Fenster wieder geöffnet werden. Abschließbare Oliven machen es einem möglichen Einbrecher schwerer und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass er von seinem Plan abgebracht wird.

Welche Varianten in unserem Konfigurator zur Auswahl stehen ist auch beschlagsabhängig. Demnach kombiniert man zum Beispiel den speziellen Sicherheitsbeschlag RC2N auch stets mit einem abschließbaren, metallverstärkten Fenstergriff, der mindestens 100Nm aushalten muss. Bei Balkontüren besteht außerdem die Möglichkeit, dass man diese mit einer beidseitigen Klinke und einem Schließzylinder ausstattet. Die Tür ist dann nicht nur von innen, sondern auch von außen abschließbar.

Kindersicherung beachten!

Abschließbare Fenstergriffe schützen auch unsere Kinder. Werden Fenster in höher gelegenen Stockwerken unbemerkt von kleinen Kindern geöffnet, können diese zur großen Gefahrenquelle für sie werden.
Ein abschließbarer Fenstergriff, der vor unbemerktem Öffnen von den Eltern gesichert werden kann sorgt für mehr Sicherheit für die Kleinsten. Über unsere Konfigurator haben Sie die Möglichkeit einen abschließbaren Griff für Ihr Fenster mitzubestellen.

Die passende Farbe zu Ihrem Fenster!

Alle Fenstergriff Varianten ind in vier Farben erhältlich. Treffen Sie die Auswahl passend zu Ihrer gewählten Fensterfarbe: 

Sie haben Fragen?
Rückruf E-Mail

Es gilt die Datenschutzerklärung. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Kontaktaufnahme. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wieviel ist sechs + neun = ? (Bitte als Zahl angeben!)